Wählen Sie Ihr Theater

Andreas Wunnenberg

An Bruce Willis „29ten Geburtstag“ erblickte Andreas Wunnenberg in Dortmund das Licht der Welt und verbrachte eine schöne und ruhige Kindheit. In seinem Freundeskreis war er eher die Ausnahme mit dem verrückten Wunsch, Schauspieler zu werden. Nach dem Abitur sprach er an den Schauspielschulen vor und flog erst einmal ordentlich „auffe Fresse“. Hier war er auf einmal nicht mehr der Einzige, der diesen Traum verfolgte. 2006 klappte es dann, und da ihm der Ruhrpott zu klein erschien, zog er nach München. Ironischerweise landete er dort in einem 18 qm²-Appartment. Bereits während der Ausbildung stand er u. a. am „theater ... und so fort“ (DE, „Bobby Gould in der Hölle“ von David Mamet; „Macbeth“ von W. Shakespeare etc.) in München auf der Bühne. Nach der Ausbildung spielte er seinen ersten Soloabend „Ey, gibt´s noch Frühstück oder kannste das auch nich?!“ und blieb dann bis 2012 in München, bis das Heimweh zu groß wurde. Er packte seine sieben Sachen wieder ein und kehrte in die Heimat zurück. Seitdem arbeitet und lebt er wieder in der schönsten Metropole der Welt: dem Ruhrpott!

Nächste Vorstellungmorgen 20:00
Der zerdepperte Pott
Mondpalast von Wanne-Eickel
Wilhelmstraße 26
44649 Herne

02325 - 588 999
02325-65 08 200
info@garantiert-stratmann.com
Alle Urheberrechte liegen beim Mondpalast von Wanne-Eickel.
Für mehr Informationen besuchen Sie bitte das Impressum.