Wählen Sie Ihr Theater

Auf der Wilden Rita

Eine liebestolle WG auf dem Weg nach Süden

Selbst Mick Jagger würde blass vor Neid, wenn er miterleben könnte, wie auf der "Wilden Rita" zwei muntere Damen mit ihrem Teilzeitzivi vier scharfe Herren so richtig aufmischen.

Es geht turbulent zu auf dem alten Kahn am Kanal von Wanne-Eickel! Die Handlung ist herrlich verrückt: Mia Liebchen liegt mit ihrem Kahn „Rita“ seit 30 Jahren im Wanner Hafen vor Anker. Jetzt gehöre sie ins „Haus Abendfrieden“, meinen ihre Kinder, die den alten Kahn verscherbeln möchten. Kommt überhaupt nicht in Frage, meint hingegen Mias Freundin Hanne. Sie überredet Mia zur Gründung einer Senioren-WG auf dem alten Kahn. Mit ihren WG-Mitbewohnern feiern die Ladies einen „Summer of Love“ mit Jimi Hendrix Sessions und einer Tüte — natürlich von Aldi! Randvoll mit praller Ruhrgebietskomik, rührseliger Ruhrgebietsromantik und garantiert jugendfreiem Ruhrgebietssex. Prädikat: ein Stück zum Verlieben!

Spieldauer: ca. 2 Stunden plus Pause

Aktuelle Termine: 3. April 2020, 4. April 2020, 5. April 2020, 9. April 2020. 11. April 2020, 12. April 2020

Tickets gibt es hier  

...und das berichten die Medien über unsere Komödie:

„Die Story von der schrulligen Senioren-WG war dem Publikum lobende Worte, Lachtränen und stehende Ovationen wert.“
WAZ Herne, 16.10.2004

„Auf der wilden ‚Rita’ geht die Post ab.“
WAZ Bochum, 26.07.2006

„’Wilde Rita’ hält Senioren jung.“
Ruhrnachrichten Kultur, 28.07.2006

Auf der Wilden Rita

Eine liebestolle WG auf dem Weg nach Süden

Schulfahrt auf der Wilden Rita
Eine kleine Gruppe der Nachmittagsbetreuung der Gesamtschule Wanne-Eickel hat am Donnerstag, den 16. Februar, ihr Klassenzimmer gegen das Deck der Wilden Rita eingetauscht. Organisiert wurde der Ausflug vom Chancenwerk: Ziel ist es, das Potential der Schülerinnen und Schüler zu entfalten. Wo geht das nicht besser, als auf der Bühne? (Weiterlesen...)

„Freude am Leben hat viele Ventile“
Das Alter ist kein Schaukelstuhl. Für diesen Spruch ist der ehemalige SPD-Spitzenpolitiker, Bundesarbeitsmi-nister und Vizekanzler Franz Müntefering (76) bekannt. Ein bisschen Schaukeln wird es aber schon, wenn der Wahl-Herner und Sprecher des Bundesverbandes der Senioren-Organisationen (BAGSO) am 19. August die Patenschaft für die liebestolle Mondpalast-Komödie „Auf der Wilden Rita“ übernimmt. (Weiterlesen...)

Auf der Wilden Rita

Eine liebestolle WG auf dem Weg nach Süden

Nächste Vorstellungmorgen 20:00
Für uns soll´s wieder Rosen regnen
Mondpalast von Wanne-Eickel
Wilhelmstraße 26
44649 Herne

02325 - 588 999
02325-65 08 200
info@garantiert-stratmann.com
Alle Urheberrechte liegen beim Mondpalast von Wanne-Eickel.
Für mehr Informationen besuchen Sie bitte das Impressum.