Mondpalast und Fidele Horst einigen sich auf Theaternutzung zu Ostern

Palastfrieden in Deutschlands großem Volkstheater: Der Mondpalast von Wanne-Eickel wird auch in Zukunft zwei Wochen nach Ostern dem Amateurtheater Fidele Horst e.V. als Spielstätte zur Verfügung stehen. Im Gegenzug kann das Komödienhaus ab 2024 erstmals seit 20 Jahren den beliebten Ostermontag für eigene Vorstellungen nutzen. Bisher hatte Fidele Horst den Feiertag für den Aufbau seines Bühnenbildes beansprucht. 
 
Auf diesen Kompromiss einigte sich jetzt Theaterdirektor Marvin Boettcher mit den Fidele Horst-Vorständen Olaf und Tobias Weichert. „Ich freue mich sehr, dass wir gemeinsam eine Lösung entwickelt haben, die beide Parteien zufriedenstellt“, so Marvin Boettcher nach den Gesprächen. Auch die Vorsitzenden des Theatervereins, Olaf und Tobias Weichert, äußerten sich zufrieden: „Die Gespräche mit dem neuen Eigentümer des Mondpalasts waren sehr konstruktiv. Wir sind froh, dass Marvin Boettcher um unseren Stellenwert weiß und es weiterhin ermöglicht, dass wir in unserer ,Heimat‘ spielen können.“

Location Icon Location Icon
Tickets

Wählen Sie hier Ihre Lieblingskomödie zum Wunschtermin!

 

Alle Termine auf einen Blick!
Kontakt

Unser Kartentelefon erreichen Sie montags – freitags 10 – 19 Uhr, samstags 10 – 14 Uhr.

Oder schreiben Sie eine E-Mail an info@garantiert-stratmann.com

 

Telefon: 02325 - 588 999 Telefax: 02325 - 65 08 200
Eingang Mondpalast
Mondpalast von Wanne-Eickel

Wilhelmstraße 26
44649 Herne

Palastzeitung

Kennen Sie schon unsere Palastzeitung "Palastpost"?
Lesen Sie jetzt die aktuelle Ausgabe.

Hier geht's zur aktuellen Ausgabe!
Newsletter bestellen

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter mit exklusiven Angeboten und aktuellen News rund um den Mondpalast.

Abonnieren